Fugenbänder

KUNEX® Arbeitsfugenband

KUNEX® Arbeitsfugenbänder innen- oder außenliegend aus thermoplastischem Kunststoff (PVC-P) dienen der Abdichtung von Arbeitsfugen im Beton. Die Bänder bewirken eine Abdichtung von Arbeitsfugen durch eine entsprechend große Umläufigkeit.

  • Rohstoffbasis PVC-P

  • Sehr gute Schweißbarkeit der Fugenbänder

  • Werksnorm auch mit Stahlarmierung und Ösen erhältlich

  • DIN Fugenbänder oder Werksnorm mit allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis (abP)

  • Standard-Rohstoffbasis PVC-P in den Varianten Werksnorm mit abP und DIN-Bänder

  • Bitumenverträgliches Material auf Anfrage 

KUNEX® Dehnfugenband

KUNEX® Dehnfugenbänder innen- oder außenliegend aus thermoplastischem Kunststoff (PVC-P) dienen der Abdichtung von Bewegungsfugen im Beton. Die Bänder bewirken eine Abdichtung von Arbeitsfugen durch eine entsprechend große Umläufigkeit. Ein Dehnteil mit Hohlkörper ermöglicht eine dreiachsiale Bewegungen der Bauteile.

  • Rohstoffbasis PVC-P

  • Sehr gute Schweißbarkeit der Fugenbänder

  • DIN Fugenbänder oder Werksnorm mit allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis (abP)

  • Standard-Rohstoffbasis PVC-P in den Varianten Werksnorm mit abP und DIN-Bänder

  • Bitumenverträgliches Material auf Anfrage 

 

KUNEX® Eckfugenband

KUNEX® Eckfugenbänder aus thermoplastischem Kunststoff (PVC-P) dienen zur Abdichtung von Dehn- und Arbeitsfugen bei versetzten Betonbauteilen. Sie sind für den Einsatz in Bauwerken gemäß WU-Richtlinie geeignet.

  • Rohstoffbasis PVC-P

  • Sehr gute Schweißbarkeit der Fugenbänder

  • DIN Fugenbänder oder Werksnorm mit allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis (abP)

  • Bitumenverträgliches Material auf Anfrage 

KUNEX® Sternrohr

KUNEX® Sternrohre aus thermoplastischem Kunststoff (PVC-P) dienen der Erzeugung und Abdichtung von Schein- und Sollrissfugen im Beton. Sternrohre bestehen aus einem PVC Weich-Mantel mit vier Sperrankern und zwei Rissführungslippen. Zur Stabilisierung des Mantels besteht das Innenrohr des Sternrohrs aus Hart-PVC. Die beiden Rissführungslippen dienen der zielgerechten Erzeugung des Sollrisses, den die vier Sperranker gleichzeitig abdichten.

 

 

  • Rohstoffbasis PVC-P

  • Sehr gute Schweißbarkeit

  • Innenrohr PVC-hart zur Stabilisierung

  • Sternrohr auch mit Ösen erhältlich

  • Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP)

  • Bitumenverträgliches Material auf Anfrage

KUNEX® Klemmfugenbänder

 

KUNEX® Klemmfugenbänder innen- oder außenliegend aus thermoplastischem Kunststoff (PVC-P) dienen der Abdichtung von Anschlussfugen an bestehende Gebäude. Durch einen glatten Schenkel können die Fugenbänder mittels einer Klemmflanschkonstruktion an bereits bestehende Betonbauteile wasserundurchlässig montiert werden. Das Dehnteil mit dem Hohlkörper ermöglicht die Aufnahme von Bewegungen über alle Achsen hinweg. Klemmfugenbänder werden in der Regel als vorgefertigte Fugenband-Konstruktionen speziell für die jeweilige Einbausituation angefertigt.

 

KRASO Duo-Fix 150 „plus“

 

Die technisch hochwertige Arbeitsfugenabdichtung. Standfestes gelochtes Blech als Innenkern, wird in einem speziellen Herstellungsverfahren mit flexiblem Kunststoff ummantelt.

Dadurch ist beim ersten Betonierabschnitt eine Einbindung von nur 3 cm erforderlich.

Durch die elastische Oberfläche bleibt KRASO Duo-Fix 150 „plus“ auch bei kleinen Rissen dicht, Bleche hingegen sind starr. Das Entfernen der Schutzfolien, wie bei beschichteten Fugenblechen, entfällt und kann nicht mehr vergessen werden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P. Hahn GmbH & CO.KG / Öffnungsz.: Mo-Do 7:00-16:00 / Fr 7:00-14:45 Uhr