FRANK - Egcobox

Der Egcobox® Kragplattenanschluss verbindet statische Sicherheit mit optimaler Wärmedämmung. Die statische Funktion der Egcobox® übernimmt ein Stabfachwerk aus Betonstahl, das durch die meist 60 bis 120 mm starke Wärmedämmung durchgeführt wird und so das gesamte anzuschließende Bauteil wie z. B. einen Balkon mit dem Gebäude verbindet.

 

Die geringe Wärmeleitfähigkeit der verwendeten Dämmstoffe von bis zu 0,031 W/mk und die auf die Situation abgestimmten statischen Komponenten minimieren Wärmebrücken im Bereich der Gebäudehülle und damit verbunden auch deren negative Begleiterscheinungen wie erhöhten Energieverbrauch, Schädigung der Bausubstanz sowie Gefahr von Tauwasser und damit die Bildung von Schimmelpilzen.

 

Egcobox® Elemente gibt es für fast alle auskragenden Massivbauteile:

  • Auskragende Balkone

  • Abgestützte Balkone

  • Attiken, Brüstungen, Konsolen

  • Kragbalken, auskragende Wandscheibe

  • Balkone in Sonderformen

=> weitere Informationen <=

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P. Hahn GmbH & CO.KG / Öffnungsz.: Mo-Do 7:00-16:00 / Fr 7:00-14:45 Uhr